zum Snowpark

Fragen & Antworten

Welche Zahlungsmittel werden vor Ort akzeptiert?

Im Hauptbüro, im Snowpark Sportarena und im Snowliland auf Torrent: CHF und Reka in bar, sowie folgende Kreditkarten: EUROCARD/Mastercard, Maestro, Postcard, Visa und Reka Card.

Was geschieht mit dem Unterrichtsticket nach einem Unfall (oder Ausfall wegen Krankheit, höherer Gewalt,....)?

Höhere Gewalt (witterungsbedingte Einschränkungen, Lawinengefahr,..), vorzeitige Abreise, Krankheit, Unfall usw. berechtigen zu keiner Rückerstattung oder irgendeiner Entschädigung. Wir empfehlen Ihnen daher, die Versicherung PassProtect oder Snowcare abzuschliessen (Details). Eine Übertragung / Gutschrift auf eine nächste Saison ist nicht möglich.

Braucht es eine Versicherung?

Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer. Die Schneesportschule lehnt jegliche Haftung für Sportunfälle ab, welche sich vor, während oder nach dem Unterricht ereignen. Um Ihren gebuchten Skischulunterricht, Ihr Skiabonnement oder das gemietete Skimaterial zu versichern, empfehlen wir Ihnen die Versicherung PassProtect oder Snowcare.

Was ziehe ich für eine Schneeschuhtour an?

Am besten eignen sich robuste, wasserfeste Wander-/Trekkingschuhe, eine Art Skihose (keine Jeans), Windjacke, Handschuhe, Mütze, Sonnenschutz, Rucksack mit Verpflegung und Shirt/Pullover zum Wechseln. Von uns erhalten Sie Schneeschuhe und Stöcke, sofern Sie dies benötigen.